info@iseas.de

Haltung/ Arbeitsweise


Der Mensch, das Team oder die Organisation mit Ihrer Geschichte, Ihren Fähigkeiten und Potentialen stehen im Mittelpunkt der Bildungs- und Beratungsarbeit. Ihre Entwicklung ist das Grundandliegen von ISEAS.

Alle Beratungen erfolgen nach einem systemischen lösungs- und ressourcenorientierten Ansatz, welcher durch Visualisierungen, Aufstellungen von Situationen und Systemen sowie Rollenspiele und Achtsamkeitsübungen unterstützt wird.
 
Grundgedanke ist, dass im System schon alle Fähigkeiten vorhanden sind, die für adäquate und nachhaltige Lösungen und deren Umsetzung benötigt werden. Ziel ist die Sicht- und Nutzbarmachung dieser Fähigkeiten und Potentiale.

Zu Beginn der Arbeit findet eine verbindliche Auftrags- und Erwartungsklärung statt. Gemeinsam werden Ihre Beratungsziele abgesteckt und am Ende evaluiert.

Alle Angebote sind organisatorisch, ideologisch und religiös unabhängig.
 
ISEAS sichert Ihnen und Ihren Themen absolute Diskretion und Datenschutz über die Zusammenarbeit hinaus zu.

Für die Sicherung der Arbeitsqualität finden kontinuierlich Qualitätsmessungen statt.
 
ISEAS informiert Sie sofort, falls die angebotene Beratungsform nicht oder nicht mehr sinnvoll erscheint oder andere Kompetenzen benötigt werden.